Entdecken

EINE AUSSERGEWÖHNLICHE ALPINE UMGEBUNG


TICKETS

AU FIL DE L'EAU - 1,2,3 STAUDÄMME

Die Staumauer von Emosson, das zweitgrößte Wasserreservoir der Schweiz, ist eines von drei Bauwerken auf dem Gelände, zu dem auch die Staumauer von Vieux-Emosson und die Staumauer von Barberine gehören, die bis zum Beginn des Sommers sichtbar war und dann in den Fluten des Emosson-Sees versank.


Der Emosson-Damm (1935M)

Emosson, die zweitgrößte Talsperre der Schweiz!

Der zwischen 1969 und 1975 erbaute Emosson-Staudamm am Gueulaz-Pass ist der zweitgrößte Staudamm der Schweiz (227 Mio. m3). Mit ihrer 180 Meter hohen Mauer ist sie nach der Grande-Dixence- und der Mauvoisin-Staumauer die dritthöchste Staumauer im Wallis.


Die Talsperre Vieux Emosson (2205M)

Die Staumauer von Vieux-Emosson wurde 1955 von der SBB gebaut.

Parallel zum Bau des Pumpspeicherkraftwerks Nant-de-Drance wurde es um 20 Meter erhöht, um die Kapazität des Wasserreservoirs zu verdoppeln. Derzeit beträgt seine Höhe 65 Meter für ein maximales Wasservolumen von 25 Mio. m3.



BARBERINE-Damm

Sichtbar bis zum Beginn des Sommers, dann unter den Wassern des Emosson-Sees ertrunken.

 




Geführte Besichtigung der Talsperre Emosson

betreten Sie die Höhle des Betonriesen

ein einzigartiges Erlebnis

Bewegen Sie sich mit einem Führer, der Ihnen viele Erklärungen geben wird, durch seine Krönung und die innere Galerie.

PREISE & KONDITIONEN
- Besuch vom Emosson-Platz.
. Für Gruppen, von Mitte Mai bis Ende Oktober
. Geführte Tour nach Reservierung mit einem professionellen Guide
.Gruppen von 1 bis 30 Personen: CHF 300
.Dauer der Besichtigung: ca. 2 Stunden

. Für Familien und Einzelpersonen, von Anfang Juli bis Mitte August
Führungen mit einheimischen Studenten, die von einem professionellen Führer ausgebildet werden, ohne vorherige Reservierung um 11 Uhr und 15 Uhr (Änderungen vorbehalten).  Die Tour dauert ca. 1 Stunde und Sie können sich direkt am Imbiss/Touristenbüro auf dem Emosson-Platz anmelden.
. Erwachsene : CHF 10.-
. Kind (5 bis einschließlich 14 Jahre alt : CHF 8.-)

INFORMATIONEN & RESERVIERUNGEN für Gruppen BY EMAIL
info@verticalp-emosson.ch

AUF DEM PROGRAMM


Besuchen Sie den Weller-Raum
Studieren Sie das Modell der Emosson-Entwicklung, sehen Sie sich einen historischen Film an und entdecken Sie die verschiedenen Messinstrumente.

Besuchen Sie die Galerie der Talsperre
Vom linken zum rechten Ufer wandern Sie im Inneren der Staumauer und entdecken die Geheimnisse eines Betonriesen und seiner Überwachungsinstrumente.

Überqueren der Krönung
Genießen Sie die außergewöhnliche Aussicht auf das Mont-Blanc-Massiv und das Trient-Plateau.

GUT ZU WISSEN


- Der Besuch findet bei ALLEN Wetterbedingungen statt. Bringen Sie warme Kleidung und an das Bergwandern angepasste Schuhe mit.

- Befolgen Sie die Anweisungen des Handbuchs sorgfältig. Bei Nichtbeachtung der Sicherheitshinweise kann der Besuch abgebrochen werden. Der Führer behält sich das Recht vor, Personen, die sich unangemessen verhalten, den Zutritt zur Galerie zu verweigern.

- Der Besuch wird nicht für Personen empfohlen, die unter Schwindel oder Klaustrophobie leiden.

- Aus Sicherheitsgründen ist der Besuch für Kinder unter 5 Jahren nicht gestattet.

Führung durch das SBB-Werk

Wasserkraftwerk von Le Chatelard

Besuchen Sie das Kraftwerk und das Museum

In mehreren Etappen zwischen 1923 und 1928 in Betrieb genommen, begannen die SBB aufgrund des ständig steigenden Stromverbrauchs 1952 mit der Wassergewinnung aus dem Vallon d'Émaney und bauten anschließend den Staudamm Vieux-Émosson. 1972 baute die SBB ein zweites Wasserkraftwerk. Das Wasser aus Emosson wird auch für die Versorgung des Kraftwerks Vernayaz verwendet.

Die SBB (in Zusammenarbeit mit mehreren Partnern) arbeitet derzeit an der Anbindung der beiden Stauseen Emosson und Vieux-Emosson an das Pumpspeicherkraftwerk Nant de Drance.

Gruppenreisen

Führungen für Gruppen von bis zu 15 Personen sind nach Voranmeldung von Montag bis Freitag tagsüber möglich. An Wochenenden werden keine Führungen angeboten.

Diese Besuche sind kostenlos.

INFOS & RESERVIERUNGEN PER E-MAIL
info@verticalp-emosson.ch

NANT DE DRANCE AUSSTELLUNG

EINE UNGEWÖHNLICHE BAUSTELLE

BESUCHEN SIE DIE AUSSTELLUNG IN CHÂTELARD FRONTIER 

Modelle, Filme und Fotos von der Baustelle des Nant-de-Drance, einem unterirdischen Pumpspeicherkraftwerk zwischen den Stauseen Emosson und Vieux-Emosson, helfen Ihnen, ein pharaonisches Projekt zu verstehen.

Besuche sind kostenlos.

MEHR INFO über den nant de drance